Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sport und Autismus. Barrieren denen Autist:innen gegenüber stehen

12. November @ 10:00 - 15:30

In diesem Seminar gehen wir der Frage nach, wie wir Sport und Bewegung organisieren müssen, damit Autist:innen teilhaben können? Welche Barrieren gibt es für Autist*innen im Sport? Und, ist es möglich, inklusiven Sport zu organisieren, bei denen sich Nichtautist*innen und Autist*innen gemeinsam bewegen? Ziel des Seminares ist es, Ideen für die Anpassungen unserer Sportangebote zu entwickeln.

Inhalte: Sensibilisierung für Unterschiedlichkeit/ Diversität, integrative vs. exkludierende Gruppenprozesse, Barrieren für Autist*innen, Abwandlung und Anpassungen von Rahmenbedingungen im Sport für Autist:innen, Netzwerke und Ansprechpartner:innen für Inklusion

Ablauf: 10:00 – 15:30 Uhr

Details

Datum:
12. November
Zeit:
10:00 - 15:30