Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Inklusion für Schülerinnen und Schüler erlebbar machen

6. Oktober @ 9:00 - 16:00

Zielgruppe:

Pädagoginnen und Pädagogen, die im Sport- oder Hortbereich tätig sind

Ziele:

Wie können wir Schülerinnen und Schüler mit körperlichen, kognitiven oder Sinnesbeeinträchtigungen in den Sport einbinden? Und wie können Kinder und Jugendliche ohne Handicap erfahren, wie es sich anfühlt, körperlich beeinträchtigt zu sein? Wie können Rahmenbedingungen, Regeln oder die Ansprache angepasst werden, damit alle mitmachen können? Und wir wollen aufzeigen, welche inklusiven Sportprojekte für Schulen existieren.

Inhalte:
  • Heranführung an den Behindertensport (Praxis)
  • Simulation von Beeinträchtigungen und Erfahrungen im Umgang mit Handicaps (z. B. Goalball, Sitzvolleyball)
  • Spiele und Übungen verändern/anpassen
  • Methodisch-didaktische Grundlagen in heterogenen Gruppen

Details

Datum:
6. Oktober
Zeit:
9:00 - 16:00